RPG-World

Ein Forum rund ums RPG
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
KalenderKalender
unsere Toplisten

To the RPG Toplist

Teilen | 
 

 Die Wölfe des silbernen Lichtes

Nach unten 
AutorNachricht
Libella
Wölfin des Alls [Alpha]
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1154
Alter : 26
Ort : In der Dunkelheit..
Laune : meistens super
Anmeldedatum : 26.03.08

Wissenwertes
Rasse: [betw.Human&&Vamp]
Unterrasse: [Beißerchen]
Beruf: [Gut aussehen xD]

BeitragThema: Die Wölfe des silbernen Lichtes   Di Jan 06, 2009 2:21 pm




Die Wölfe des silbernen Lichtes

Einst, vor einer langen, langen Zeit, Gab es ein großes Rudel. Es war gut gesinnt, doch durch eine Alphawahl, in der die verantwortungsbewusste und liebe Fähe Silith gewählt wurde, wurde das Rudel in zwei kleinere gespalten. Das war die Geburtsstunde der Wölfe der Mondfinsternis und Cherch, der Anführer, erklärte den Wölfen des silbernen Lichtes die Feindschaft.

Eines Tages, es waren schon viele, viele Jahre vergangen und Fiara, die Enkeltochter Siliths, war mit ihrem Gefährten Lance, in die Pfotenstapfen Siliths, getreten, da bekam sie eine Tochter. Sie nannten sie Libella. Nur eine kurze Zeit zuvor war es geschehen, dass die beiden Betawölfe, Larijah und Vitario einen Sohn geboren hatte. Sein Name war Ginsta. Schnell wurden die beiden Welpen zu den besten Freunden, konnten durch nichts und niemanden mehr getrennt werden.

So geschah es, dass die beiden eines Abends auf dem Rudelfelsen saßen, und über das Tal blickten. Der letzte Schnee war gerade erst geschmolzen und sie machten sich Gedanken darüber, welch schlimme Opfer der Winter mit sich getragen hatte. Es war ein harter Winter gewesen. Sie hörten ein grauenhaftes Heulen. Es gehörte Dim, dem Nachfahren Cherchs, der den Wölfen des silbernen Lichtes den Krieg erklärte.

Wie er es angekündigt hatte, geschah es auch. Sie zogen in den Krieg. Die Welpen und Jungwölfe, darunter Libella und Ginsta, wurden in den Wäldern versteckt, damit ihnen nichts zustieß. Nach der Zeit des Krieges, in dem auch die Eltern von Libella und Ginsta gestorben waren, verließen viele Wölfe das Rudel. Andere starben noch an den Kriegsverletzungen, der überlebten den Winter nicht.

So waren bald nicht mehr allzuviele Wölfe übrig. Libella und Ginsta waren nun erwachsen geworden. Mit den wenigen Wölfen, die noch bei ihnen waren, wollen sie das Rudel neu aufleben lassen.

[X] Zur Rudelseite
[X] Zum Forum
[X] Chroniken der Wölfe des silbernen Lichtes
[X] Die Regeln und Ordnungen des Forums
[X] Gesuchte Charaktere


_________________


My favourite Char's
|| Silence || Lakisha || Rafaela || Amber ||
|| Zelda || Johanna ||

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.its-me-alena.de.vu
 
Die Wölfe des silbernen Lichtes
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kaishi (Dragonslayer des Lichtes 1. Generation/ Yuu's 2.Char)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPG-World :: Member-Zone :: Foren-Werbung-
Gehe zu: